Betreuungskonzept
Grundsätze für das pädagogische Handeln


  • Das Wohl(-befinden) der Kinder steht im Vordergrund

  • Wir respektieren die Einzigartigkeit jedes Menschen (Individualität)

  • Geborgenheit und Vertrauen sind Grundlegend für die Entfaltung jedes Kindes

  • Das Zusammensein in einer Kindergruppe bietet ein anregendes Umfeld fÜr die Erlernung sozialeR Kompetenzen. Guter Umgang miteinander und in der Gemeinschaft ist uns sehr wichtig.

  • Die Ausgestaltung des Betreuungsalltags wird den Bedürfnissen und dem Entwicklungsgrad der Kinder angepasst. Dies ermöglicht die optimale Förderung der Kinder.

  • Wir legen sehr grossen Wert auf eine naturnahe PÄdagogik.
    So lernen die kinder der natur und umwelt in der wir leben mit wertschÄtzung zu begegnen.

  • Die Kinderkrippe Memo sieht sich als familienergänzende Institution, welche den Eltern in der Erziehung ihrer Kinder zur Seite steht, Sie begleiten und unterstützen darf.

  • Wir streben eine gute,
    von gegenseitiger WertschÄtzung und Vertrauen geprÄgte Zusammenarbeit mit den Eltern an

  • Die Betreuung erfolgt Geschlechts,- Politisch,- und Religionsneutral

Gruppen

Die Kinderkrippe Memo gliedert sich in 4 altersgemischte Gruppen

1.
Dinos:
Altersgemischte Gruppe mit 11 Betreuungsplätzen
2.
Giraffen:
Altersgemischte Gruppe mit 11 Betreuungsplätzen
3.
Zebras:
Altersgemischte Gruppe mit 11 Betreuungsplätzen
4.
Krokodil:
Altersgemischte Gruppe mit 11 Betreuungsplätzen

Lage

Kinderkrippe Memo

Burghaldenstrasse 4
8810 Horgen
Telefon: 044 725 11 22
Natel: 078 919 16 40
E-mail:
info@kinderkrippe-memo.ch

Öffnungszeiten


Unsere Kita ist vom Montag bis Freitag zwischen 06:30 Uhr und 18:30 Uhr für Sie geöffnet. Die Kinder können bis spätestens 9:00 Uhr gebracht und ab 16:30 Uhr wieder abgeholt werden.
An Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen und in den Betriebsferien (zwei Wochen zwischen Weihnachten und Neujahr) bleibt unsere Kita geschlossen.